a a

Willkommen

Aktuell

Stammtisch

Brettspielwochenende

DM

Suche

Termine

Spiele

Geschichte

Links

 
     

2010

2009

2008

2007

Archiv

 
 
 

Teilnahme am Finale der Dt. Mannschaftsmeisterschaft

Unsere 1. Mannschaft, die "Stuttgarter Tolleranz Zocker", mit Thomas König, Jörg Einsfeld (als Ersatzspieler für Stefan Kessler), Brigitte Eckert und Nicole Weidner (als Ersatzspielerin für "Charly" Karl Heinz Wadt) hat heuer nach 2005 zum zweiten Mal am Finale der dt. Mannschaftsmeisterschaft im Brettspielen in Herne teilgenommen. Diesmal hat es mit 33 Punkten leider nur zu einem letzten Platz gereicht (wofür es den Rote Laterne-Pokal gab), aber das gesteckte Ziel war mit dem Erreichen des Finales bereits erreicht.

Thomas und Jörg mit Pokal
Jörg und Thomas nach geschlagener Schlacht
 
Rote Laterne
Rote Laterne
 
Vorbereitungen
Vorbereitungen für das Finale
 
Stuttgarter Tolleranz Zocker 2009
Stuttgarter Tolleranz Zocker bei RegVor 2009

Das 2. Team, die "Pöppel-Junkies", konnte die starke Leistung aus dem Vorjahr nicht ganz wiederholen und erreichte bei der Vorausscheidung einen 11. Platz von 19 teilnehmenden Mannschaften. Ein kleinen Sieg konnten aber auch sie feiern: Einer der Spieler war, punktgleich mit 2 weiteren Spielern, der beste Einzelspieler.

Im Finale wurden 4 neue Spiele von der Spielwarenmesse 2009 in Nürnberg gespielt:

Bombay (Autor: Cyril Demaegd, Verlag: Asmodeec / Ystari Games)
Bürger, Baumeister & Co. (Autor: Michael Schacht, Verlag: Abacus Spiele)
Der Palast von Eschnapur (Autor: Inka & Markus Brand, Verlag: Amigo Spiel & Freizeit)
Eine Frage der Ähre (Autor: Jeffrey D. Allers, Verlag: Pegasus Spiele)

Die Seite zum Finale beim Spielezentrum.

 
 
    Die regionale Vorausscheidung zur DMM 2016, an der der Brettspieletreff Stuttgart teilnehmen wird, findet am 19. Februar 2017 im Gemeindezentrum in Bietigheim-Bissingen und im Jugendkulturzentrum FORUM in Mannheim statt!     -     Uns findest du auch bei Yahoo GroupsYahoo Groups, Facebook-Profil Brettspieletreff StuttgartFacebook, boardgamegeek, TwitterTwitter, Google Groups und Google+Google+!